Einführung

Bei SternenlichtOase Casino sind wir dem Schutz der Privatsphäre und Sicherheit unserer Kunden verpflichtet. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die von uns gesammelten Informationen, wie wir sie verwenden und die Schritte, die wir unternehmen, um ihren Schutz zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen und uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.

Informationen, die wir sammeln

Zur Erbringung unserer Dienstleistungen erheben wir personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir erfassen auch Finanzinformationen wie Kreditkartennummern und Bankkontoinformationen, wenn Sie eine Einzahlung vornehmen oder eine Auszahlung beantragen. Darüber hinaus erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihre Glücksspielaktivitäten, z. B. die von Ihnen gespielten Spiele, die von Ihnen gesetzten Beträge und die Spieldauer.

Wir erfassen möglicherweise auch Informationen über Ihren Standort über GPS und andere ähnliche Technologien sowie Informationen über Ihr Gerät, beispielsweise dessen Typ, Betriebssystem und IP-Adresse.

Verwendung von Informationen

Die von uns erfassten Informationen werden zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienstleistungen, zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und zum Schutz unserer Kunden verwendet. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihre Identität zu überprüfen, Transaktionen abzuwickeln und Kundensupport zu leisten. Wir nutzen Ihre Finanzdaten zur Abwicklung von Ein- und Auszahlungen und zur Betrugsprävention.

Wir können Ihre Informationen auch für Marketingzwecke verwenden, z. B. um Ihnen Werbeaktionen und Angebote zuzusenden und um Ihr Erlebnis auf unserer Website und in unserem Casino zu personalisieren.

Schutz von Informationen

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu deren Schutz umgesetzt. Wir verwenden sichere Server und Verschlüsselung, um Ihre persönlichen und finanziellen Daten zu schützen. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre Daten auch auf Mitarbeiter, die diese zur Erfüllung ihrer beruflichen Aufgaben benötigen.

Aufbewahrung von Informationen

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie es für die Bereitstellung unserer Dienste, die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und die Beilegung von Streitigkeiten erforderlich ist. Wir können einige Informationen auch für einen längeren Zeitraum aufbewahren, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder um behördlichen Anforderungen nachzukommen.

Offenlegung von Informationen

Wir können Ihre Daten an Drittanbieter weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen, wie etwa Zahlungsabwickler und Betrugspräventionsunternehmen. Wir können Ihre Daten auch an Regierungsbehörden oder andere Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Deine Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren oder zu löschen. Möglicherweise haben Sie auch das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken oder Ihre Daten an eine andere Partei übertragen. Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken Rechnung zu tragen oder rechtliche Anforderungen zu erfüllen. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlichen.

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder dem Schutz Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu.

Datenschutz-Bestimmungen